Rasen säen

Tipps rund um Rasen Saatgut

Ein neuer Rasen wird oft in Neubaugebieten angelegt. Hier haben große Erdbewegungen stattgefunden. Der Boden muss nun sorgfältig vorbereitet werden. Je besser der Boden aufbereitet wird, umso besser keimt das Saatgut und umso einfacher wird die spätere Pflege des Rasens.

Und das gilt für eine Rasenfläche, die neu eingesät wird oder für das spätere Verlegen eines Rollrasens.

RASEN SÄEN Mittwoch, 6. November 2019 von RASEN SÄEN

RASEN

SÄEN

Kann ich Rasensaatgut länger lagern? Antwort: Rasensaat ist ab dem Zeitpunkt der Mischung (meist wird diese 1 Jahr nach der Ernte....

HÄUFIGE FRAGEN RUND UM SAATGUT

Häufige Fragen rund um Saatgut

Welche Mischung ist für mein Grundstück am besten geeignet?

Auf sonnigen bis halbschattigen Flächen kann ein Sport – und Spielrasen eingesät werden z.B. Rasana TOP. Diese Mischung wird sehr dicht und ist belastbar. Auf beschatteten Flächen kann ein Schattenrasen verwendet werden, z.B. Rasana Super. Auf Grund der unterschiedlichen Optik (Farbe) der beiden Rasenmischungen sollten diese nicht auf einer Fläche kombiniert werden.

Gibt es einen Rasen, der in extrem sonnigen oder trockenen Lagen gut wächst?

Es gibt bei uns spezielle Rasenmischungen für Trockenlagen. Diese Mischung für südliche Lagen, enthält breitere, festere, und tiefer wurzelnde Gräser. Wässern Sie den Rasen in extremen Trockenphasen 1 – 2 mal wöchentlich intensiv, damit das Gießwasser möglichst tief in den Boden eindringen kann. Die Wurzeln folgen dem Wasserangebot, wodurch eine wesentlich tiefere Durchwurzelung des Bodens erfolgt. Regelmäßiges, geringes Bewässern bewirkt eine flache Durchwurzelung, wodurch der Rasen in Trockenphasen schnell austrocknen kann. Bewässern Sie möglichst immer in den frühen Morgenstunden, damit der Gräserbestand schnell wieder abtrocknen kann. Eine abendliche Beregnung bewirkt einen bis in die Mittagsstunden des kommenden Tages feuchten Gräserbestand, welcher die Etablierung von Pilzerkrankungen begünstigt.

Wie lange kann man Rasensaatgut lagern? Welche Lagerbedingungen sollte man einhalten?

Rasensaat ist ab dem Zeitpunkt der Mischung (meist wird diese 1 Jahr nach der Ernte hergestellt) für ca. 3 – 4 Jahre ausreichend keimfähig. Danach kann die Keimfähigkeit einzelner Arten schnell nachlassen. Wenn Sie das Saatgut im Jahr des Kaufs nicht mehr einsetzen können, sollten Sie es an einem kühlen, trockenen Ort lagern, der nicht allzu großen Temperaturschwankungen ausgesetzt ist.

Gibt es Rollrasen in EUROGREEN Qualität, und wo bekomme ich diesen?

Es gibt Rollrasenproduzenten, die mit EUROGREEN – Saatgutmischungen Rollrasen produzieren. Diese Mischungen werden von uns in Zusammenarbeit mit den Produzenten auf den jeweiligen Verwendungszweck abgestimmt. Wichtige Mischungsanteile werden eventuell verstärkt zugegeben, um den Rasen schneller zur Sodenreife zu bringen. Die wichtigen Anteile einer Rasenmischung haben ihren Preis, was auch ein Grund für die Preisgestaltung bei hochwertigen Rasensoden ist. Wir werden Ihnen gerne Rollrasen Händler in Ihrer Wohnortnähe nennen. (Tel.: +43 (0) 6232 6768)

Gibt es ein Gras, dass gegen Hundeurin resistent ist? In unserem Rasen entstehen immer wieder Verbrennungen.

Leider gibt es kein Gras, das resistent gegen Hundeurin ist. Die Verbrennungen im Rasen sind zwar nicht dauerhaft, beeinträchtigen den optischen Gesamtzustand der Fläche aber beträchtlich. Nachsaaten an verbrannten Stellen haben generell Erfolg. Durch die im Urin enthaltenen Nährstoffe sind die Flecken jedoch grundsätzlich dunkler als der umgebende Rasen. Im Zentrum der Flecken entstehen meist Verbrennungen. Die Fleckenbildung verschwindet weitgehend, wenn Sie Ihren Rasen durch regelmäßige Düngungen ausreichend mit Nährstoffen versorgen. Der Rasen bekommt so eine insgesamt dunklere Farbe, und die Flecken sind nur noch durch das verätzte Zentrum zu erkennen. Die entstehenden Verbrennungen sind bei weiblichen Hunden intensiver als bei männlichen Tieren.

Was bedeutet die Bezeichnung RSM, die auf manchen Saatgutpackungen zu finden ist.

Die Bezeichnung RSM steht für Regel-Saatgut-Mischung. Mischungen die nach RSM zusammengestellt wurden entsprechen den Empfehlungen der Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung und Landschaftsbau e.V. (FLL). Die FLL gibt Regel-Saatgut-Mischungsempfehlungen für unterschiedliche Anwendungen, z.B. die RSM 2.3 für Spielrasen oder die RSM 3.2 für die Regeneration von Sportrasenflächen.

RASENWELTEN ONLINE

  • WEBSHOP von WEBSHOP

    Für Ihren Traumrasen

    WEBSHOP

    In unserem Online Rasenshop finden Sie schnell alle Produkte rund um Rasen und die richtige Rasenpflege: Rasensamen, Rasendünger, Spezialdünger, Vertikutierer etc...

  • WebGrass® von WebGrass®

    WebGrass® 50mm

    KUNSTRASEN

    Mit unserem WebGrass® Kunstrasen müssen Sie nie wieder Mähen, Bewässern oder Düngen und haben gleichzeitig immer einen perfekt gepflegten Rasen – und das bei allen Witterungsverhältnissen!!

  • CutCat 2.0 von CutCat 2.0

    Mähroboter

    CutCat 2.0

    Der neue "automatische" Mähroboter für Rasenflächen. Der Mähroboter CutCat 2 ist ein wirtschaftliches, automatisiertes Schneid-System für Rasen-Sportplätze und Großgrünflächen.

  • Sportplatzpflege von Sportplatzpflege

    SPORTPLATZPFLEGE

    EUROGREEN

    EUROGREEN hat dass Wissen, wie man Rasenflächen professionell anlegt und wirtschaftlich pflegt

Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und gespeicherten Kundendaten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutz lesen